ÜBER UNS

Wir. Für unsere Region. Für unsere Produkte.

Landschaft in der Flasche

Das ist das Motto der im Juni 2014 gegründeten neuen Initiative „Streuobst Mittelfranken-West e.G.“. Getragen von dem Ziel, die unverwechselbaren Obstlandschaften mit alten knorrigen Streuobstbäumen im Landkreis Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim zu erhalten, haben sich fast 250 Mitglieder der neuen Genossenschaft, darunter fast alle Gemeinden des Landkreises, Obst- und Gartenbauvereine und viele engagierte Privatpersonen, zusammengefunden.

 

Nur mit einer sinnvollen und wirtschaftlich tragfähigen Verwertung, haben die Streuobstbestände des Landkreises eine Perspektive. Unter dem  Namen „EinHeimischer“ vertreibt die Genossenschaft eine ganze Palette an Produkten aus Streuobst.

 

Aufgaben der Genossenschaft:

  • Ankauf der Erträge aus Streuobstbeständen

  • Kontrolle der Obstqualität

  • Verarbeitung zu schmackhaften Saftprodukten

  • Entwicklung neuer Streuobstprodukte

  • Vertrieb der Produkte mit Partnern

 

Unsere Philosophie

+ fair

Den Obstbauern wird für gutes Obst aus reinen Streuobstbeständen ein deutlich höherer Preis ausbezahlt. Das ist fair-trade-regional.

 

+ regional
Das Ankaufgebiet der Genossenschaft beschränkt sich im Wesentlichen auf den Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim. Damit haben die Konsumenten einen klaren Herkunftsnachweis.

 

+ nachhaltig
Mit dieser wirtschaftlichen Perspektive schafft die Genossenschaft Anreize, vorhandene Streuobstwiesen zu erhalten, zu pflegen und evtl. neue junge Baumgenerationen zu pflanzen. Das ist Zukunftsvorsorge für die nächsten Generationen.

+ gesund
Mit reinen Direktsäften, gelangen die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe traditioneller Streuobstsorten in die Flaschen von „EinHeimischer“.

 

 

Helfen Sie mit, fragen Sie nach „EinHeimischer“

und tragen Sie zum Erhalt unserer Obstlandschaften bei!!!

100_edited.png